Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Dieses Blog

  • : Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • : jeden Tag neue Gedichte - von Slov ant Gali und Gästen
  • Kontakt

Profil

  • Slov
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100,
Prosa: "Planet der Pondos" (Rom
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100, Prosa: "Planet der Pondos" (Rom

geprüft & gespeichert

[?]

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

germanist   marbach

  Germanistik im Netz - Virtuelle Fachbibliothek Germanistik  

Suchen

Verzeichnisse

frisch gebloggt Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen 
BlogverzeichnisBlog
LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service
Deutsches Blog Verzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis
Add to Technorati FavoritesBlog Button
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deblog-o-rama.de
Listiger BloganzeigerBloggeramt.de

 

Blogvisor - Toplist für Blogs und Blogverzeichnisse
Blogkatalog
Listinus Toplisten

Listinus Toplisten     

Listinus Toplisten

  Blogverzeichnis Blog Search

Google PageRank Check GdG

 

Lesungen

23. Mai 2015 6 23 /05 /Mai /2015 07:55

Who is who?

Es schreibt der Dichter gern Geschichten

von Liebe zwischen Ich und Du.

Zugleich jedoch will er mitnichten,

dass Dritte schaun dabei noch zu.

.

Er kann sich einfach nicht entscheiden,

die Wahrheit, die ihm nah, zu sehn.

Er möchte Analoges meiden,

dass Leser ihn als Held verstehn.

.

Der arme Dichter muss sie wagen

die Liaison mit Fantasie

Die Leser werden immer fragen,

wer ist sein Ich und wer ist die?

.

Der Dichter schreibt nun gar nicht mehr

von Liebe und des Sehnens Sucht

Das macht ihm ´s Leben nicht so schwer

Doch zeugt er keine gute Frucht.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Basti 05/23/2015 22:24

Hm, nicht so meins, bestimmt auch abhängig davon, an wen es sich richtet, was ich nur erahnen kann. Wenn meine Ahnung allerdings zutrifft, naja, dann kann ich nur sagen: Wenn man mit einem Menschen zusammen zieht, der jahrelang die Aktivitäten des anderen im Internet nachvollzieht, ohne das man es weiß, dann kann in gewissen Fällen auch mal die absurde Situation entstehen, das irgendwann die Jagd beginnt (nicht zum ersten Mal), auf ein Geheimnis, das man eigentlich gar nicht hat. Und Brände, die nicht existieren, aber trotzdem loder, die löschen sich echt beschissen.

Da kanns auch einfach mal persönliche Gründe haben, warum man sich etwas zurück hält, vor allem, wenn so viele Dreckschweine, die es offensichtlich heutzutage leider gibt, ganze Arbeit geleistet haben. An einem lieben, liebenswerten Menschen.

Mir erscheint es eher wie ein gereimter Kommentar zu irgendwas, weniger wie ein Gedicht (das sage ich ganz ohne Groll). A propos: Rede man eigentlich noch mit mir? Oder eher nicht mir :) Bin mir nicht sicher, hatte es ja ab und an versucht die letzte Zeit :) Hoffe, euch gehts gut!

Peace

Slov 05/28/2015 07:15

Keine Sorge, "man" redet selbstverständlich noch mit dir, es gibt nur mehrere technische Probleme ...

bb
S.

Lesetipps

Satirisch-Heiteres:
Wolfgang Reuter
"High-matt-Land"
Rolf Stemmle     
"Der Mensch im Tier"

Petros´ Netz-Lyrik