Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Dieses Blog

  • : Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • : jeden Tag neue Gedichte - von Slov ant Gali und Gästen
  • Kontakt

Profil

  • Slov
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100,
Prosa: "Planet der Pondos" (Rom
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100, Prosa: "Planet der Pondos" (Rom

geprüft & gespeichert

[?]

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

germanist   marbach

  Germanistik im Netz - Virtuelle Fachbibliothek Germanistik  

Suchen

Verzeichnisse

frisch gebloggt Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen 
BlogverzeichnisBlog
LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service
Deutsches Blog Verzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis
Add to Technorati FavoritesBlog Button
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deblog-o-rama.de
Listiger BloganzeigerBloggeramt.de

 

Blogvisor - Toplist für Blogs und Blogverzeichnisse
Blogkatalog
Listinus Toplisten

Listinus Toplisten     

Listinus Toplisten

  Blogverzeichnis Blog Search

Google PageRank Check GdG

 

Lesungen

21. August 2015 5 21 /08 /August /2015 07:09

Sebastian Deya: echt und ehrlich

.

Dieses Leben, es gibt Rätsel auf,
die Lösungen sind der Beweis.
Laut nehmen die Dinge ihren Lauf
und akzeptieren tut man’s leis.

Man führt akribisch Protokoll:
Richtig/Falsch/Krank/Gesund/.
Gerne nimmt man den für voll,
der glauben kann, es liefe rund.

Doch wer gute Gründe bloß benennt,
so viele er auch wissen kann,
nimmt die Dinge hin und verkennt:
Ändern kann er so nichts dran.

Wer Falsches richtig prophezeit,
der hat am Ende höchstens Recht.
Es macht nicht der, der eingeweiht,
den Unterschied von gut zu schlecht.

Wer es könnt? Der lebt gefährlich!
Das ist die Einsicht, die ihm bleibt,
denn er liebt es echt und ehrlich,
wenn’s ihn in den Wahnsinn treibt.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Lesetipps

Satirisch-Heiteres:
Wolfgang Reuter
"High-matt-Land"
Rolf Stemmle     
"Der Mensch im Tier"

Petros´ Netz-Lyrik