Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Über Dieses Blog

  • : Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • : jeden Tag neue Gedichte - von Slov ant Gali und Gästen
  • Kontakt

Profil

  • Slov
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100,
Prosa: "Planet der Pondos" (Rom
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100, Prosa: "Planet der Pondos" (Rom

geprüft & gespeichert

[?]

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

germanist   marbach

  Germanistik im Netz - Virtuelle Fachbibliothek Germanistik  

Suchen

Verzeichnisse

frisch gebloggt Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen 
BlogverzeichnisBlog
LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service
Deutsches Blog Verzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis
Add to Technorati FavoritesBlog Button
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deblog-o-rama.de
Listiger BloganzeigerBloggeramt.de

 

Blogvisor - Toplist für Blogs und Blogverzeichnisse
Blogkatalog
Listinus Toplisten

Listinus Toplisten     

Listinus Toplisten

  Blogverzeichnis Blog Search

Google PageRank Check GdG

 

Lesungen

8. Februar 2008 5 08 /02 /Februar /2008 06:26

Pascal Cziborra, Bielefeld, 26 Jahre, freiberuflicher Autor und Holocaustforscher

Lebenswelten
 
Wider den Terror
Sitzt die Muslima
Im Terrarium.
Und sitzt den Streik
Mit ihrem Hintern ab.

Abendländisch Brot
Verweigert sie
Bis Sonnenuntergang
Sollen andere
Das Laufrad bewegen.

Das Glas an das
Die platten Nasen drücken
Putzt sie nicht.
Keinen Finger
Macht sie mehr mondsichelkrumm.
Sagt sie sich. -
Ihr werdet euch putzen!
Denkt sie,
Nicht auf deutsch.

Konfus ist ihre Welt im Kasten.
Ein bisschen Sand aus Antalya
Unter den nackten Zehen
Kreuzkümmel als ein Gruß aus Äthiopien,
Exotische Pflanzen
Aus einer Düsseldorfer Zoohandlung.
Und in einer Ecke:
Taubes Gestein,
Ein Souvenir aus dem Bamyan-Tal.

Ansonsten:
Stubenarrest
Verschleierungszwang
Musikverbot.
 
Das Terrarium sprengt unsere Vorstellungskraft und unsere Fantasie.
Wie zwei stolze, unüberwindbare, am Himmel schabende
Beseelte Buddhafiguren fallen sie
In sich zusammen.

Wider den Terror sitzt
Die Muslima im Terrarium und betet zu Allah
Für Juden, Christen, Hindus und Buddhisten;
Und andersgläubige Minderheiten
Wie freiheitsgläubige Frauen.

Sie betet zu Allah auf einem alten Tibetteppich
Und stellt für die, die starben kleine Lichter auf.

Sie schaut hinaus aus ihrem Kasten
Der  nicht so recht
In irgendeine Schublade passt;
Den man nicht zur Seite
In eine Nische schieben kann,
So dass er hier
Unter dem Fenster stehen muss
Dass man sie sieht -
Und, dass sie schauen kann
Hinaus
In andere Lebenswelten.

Wider den Terror sitzt die Muslima
Im Terrarium. Weit ab vom Hindukusch.
Die Einen halten sie für eine dumme Kuh,
Die Anderen sprechen sie heilig.
Betend entschleiert sie uns
Unsere Welt.

aus dem Lyrikband Seelensegel Lorbeer Verlag. Lemgo. 2005

 

(Der zweite Preisträgertext.)

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Lesetipps

Satirisch-Heiteres:
Wolfgang Reuter
"High-matt-Land"
Rolf Stemmle     
"Der Mensch im Tier"

Petros´ Netz-Lyrik