Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Über Dieses Blog

  • : Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • : jeden Tag neue Gedichte - von Slov ant Gali und Gästen
  • Kontakt

Profil

  • Slov
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100,
Prosa: "Planet der Pondos" (Rom
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100, Prosa: "Planet der Pondos" (Rom

geprüft & gespeichert

[?]

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

germanist   marbach

  Germanistik im Netz - Virtuelle Fachbibliothek Germanistik  

Suchen

Verzeichnisse

frisch gebloggt Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen 
BlogverzeichnisBlog
LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service
Deutsches Blog Verzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis
Add to Technorati FavoritesBlog Button
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deblog-o-rama.de
Listiger BloganzeigerBloggeramt.de

 

Blogvisor - Toplist für Blogs und Blogverzeichnisse
Blogkatalog
Listinus Toplisten

Listinus Toplisten     

Listinus Toplisten

  Blogverzeichnis Blog Search

Google PageRank Check GdG

 

Lesungen

13. Februar 2008 3 13 /02 /Februar /2008 07:02

soldatin werden

 


als meine tochter
ihren wunsch
ausgesprochen
schwieg ich
über zuvor
gemachte fehler
 

zum geburtstag
schenkte ich
eine treudoofe
hündin
mit einer
ledernen leine
 

sie hieße
lynndie
das erleichtere ihr
sich an menschliche
gemeinschaft
zu gewöhnen

 
(Slov ant Gali)


Sollte die Zeit schon so weit vorangeschritten sein, dass jemand das Gedicht nicht versteht, so hilft ihm jener Link:

http://de.wikipedia.org/wiki/Lynndie_England

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Anette PFeiffer-Klärle 02/13/2008 23:11

Schick Sie doch einfach mal ganz husch,
über den See zum "großen" Busch,
das wird sie sicher schnell kurieren,
Ihr Interesse wird sich verliern *g*

Hallo Slov, ...ich bekam'nen Schock:
ein Kommentar in MEINEM Blog,
und das obwohl ich erst vor Stunden,
mich hab dazu schnell überwunden,

ihn zu verlinken - einzustellen.
Drum schreib ich Dir gleich einen schnellen
Kommentar - spät in der Nacht!
So..das hab ich jetzt gemacht...*g*

lg Anette

Norbert 02/13/2008 09:03

Hallo Slov,
den Link habe ich noch nicht gebraucht. Die merkwürdige Schreibweise des Namens verriet mir, worum es geht.
Trotzdem bleibt etwas, was ich nicht verstehe: Sie hieße Lynndie, das erleichtere ihr, sich an die menschliche Gemeinschaft zu gewöhnen. Aber das Sie ist doch von der Satzlogik her die Hündin. Stimmt da vielleicht etwas nicht?

Lesetipps

Satirisch-Heiteres:
Wolfgang Reuter
"High-matt-Land"
Rolf Stemmle     
"Der Mensch im Tier"

Petros´ Netz-Lyrik