Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Über Dieses Blog

  • : Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • : jeden Tag neue Gedichte - von Slov ant Gali und Gästen
  • Kontakt

Profil

  • Slov
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100,
Prosa: "Planet der Pondos" (Rom
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100, Prosa: "Planet der Pondos" (Rom

geprüft & gespeichert

[?]

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

germanist   marbach

  Germanistik im Netz - Virtuelle Fachbibliothek Germanistik  

Suchen

Verzeichnisse

frisch gebloggt Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen 
BlogverzeichnisBlog
LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service
Deutsches Blog Verzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis
Add to Technorati FavoritesBlog Button
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deblog-o-rama.de
Listiger BloganzeigerBloggeramt.de

 

Blogvisor - Toplist für Blogs und Blogverzeichnisse
Blogkatalog
Listinus Toplisten

Listinus Toplisten     

Listinus Toplisten

  Blogverzeichnis Blog Search

Google PageRank Check GdG

 

Lesungen

31. Dezember 2008 3 31 /12 /Dezember /2008 06:41

 

 

 

Es hat, wie Hinzens Frau uns lehrt,

der Tierschutz höchsten Stellenwert.

So rettet sie, streng nach Gesetz,

die Biene aus dem Spinnennetz ...


... auch wenn dabei das Netz zerreißt.

Die Stadtparkenten kriegen meist

vom Frühstückstisch das Restebrot.

Auch Tauben leiden keine Not ...


... so lang Frau Hinz im Park spaziert.

Im Winter aber, weil sie friert,

da will sie auch beim Entenfüttern

bei aller Liebe ungern zittern.


Der Hinzens Schnuff, der Dobermann,

bekommt im Winter Jäckchen an

und Eisschutz für die zarten Pfoten.

Er darf auch frei auf Wege koten ...


... denn schließlich zahlt Frau Hinz ja Steuer!

Für Schnuffel ist ihr nix zu teuer.

Und Katzen hat sie nie zu viel:

Rund fünfzehn bietet sie Asyl ...


Doch liebt sie nicht nur Katz' und Hund,

sie sammelt auch für'n Tierschutzbund.

Der „Gnadenhof“ ist ihr Revier.

Zur Spendengala „Herz für's Tier“ ...


... da macht sie sich besonders fein:

Liebt Perlenschmuck aus Elfenbein

und trägt beim Dinner im Hotel

ein Cape aus Leopardenfell.

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Lesetipps

Satirisch-Heiteres:
Wolfgang Reuter
"High-matt-Land"
Rolf Stemmle     
"Der Mensch im Tier"

Petros´ Netz-Lyrik