Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Über Dieses Blog

  • : Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • : jeden Tag neue Gedichte - von Slov ant Gali und Gästen
  • Kontakt

Profil

  • Slov
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100,
Prosa: "Planet der Pondos" (Rom
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100, Prosa: "Planet der Pondos" (Rom

geprüft & gespeichert

[?]

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

germanist   marbach

  Germanistik im Netz - Virtuelle Fachbibliothek Germanistik  

Suchen

Verzeichnisse

frisch gebloggt Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen 
BlogverzeichnisBlog
LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service
Deutsches Blog Verzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis
Add to Technorati FavoritesBlog Button
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deblog-o-rama.de
Listiger BloganzeigerBloggeramt.de

 

Blogvisor - Toplist für Blogs und Blogverzeichnisse
Blogkatalog
Listinus Toplisten

Listinus Toplisten     

Listinus Toplisten

  Blogverzeichnis Blog Search

Google PageRank Check GdG

 

Lesungen

28. November 2013 4 28 /11 /November /2013 06:54

Man sorgt sich um mich. Das freut mich. Noch dazu in poetischer Form. Umso eindrucksvoller. Allerdings als Hinweis für alle eventuell auch noch Besorgten: Ich bin noch nicht 70, ein lyrisches Ich ist nicht das Dichter-Ich, und kommen darin "Ich-Teile" vor, so darf man als "Dichter" 33 Suizig-Gedichte schreiben und sich nicht schämen, dass man immer noch lebt:

Amtspost von Bruni

 

Sinnierst Du über siebzig Jahre Weg,

machst Inventur und schreibst Bilanzen?

Suchst immer noch den Weltraumlasersteg,

um Dich in and‘ren Sphären zu verschanzen?

 

Willst Dich so gern aus Raum und Zeit befrei’n,

und träumst Dich dann in and’re Zonen?!

Auch, Slov, bleib hier und lass das Reisen sein,

 

es kommen Stunden, die zu leben lohnen!

 

Insofern ein freundlicher Blick auf die "künstlerische Ausbeute" aus der vergangenen Woche:

"vernissage" und

"glatt erzogen" in einer dem Teststadium entwachsenen Fassung.

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Lesetipps

Satirisch-Heiteres:
Wolfgang Reuter
"High-matt-Land"
Rolf Stemmle     
"Der Mensch im Tier"

Petros´ Netz-Lyrik