Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Dieses Blog

  • : Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • : jeden Tag neue Gedichte - von Slov ant Gali und Gästen
  • Kontakt

Profil

  • Slov
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100,
Prosa: "Planet der Pondos" (Rom
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100, Prosa: "Planet der Pondos" (Rom

geprüft & gespeichert

[?]

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

germanist   marbach

  Germanistik im Netz - Virtuelle Fachbibliothek Germanistik  

Suchen

Verzeichnisse

frisch gebloggt Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen 
BlogverzeichnisBlog
LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service
Deutsches Blog Verzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis
Add to Technorati FavoritesBlog Button
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deblog-o-rama.de
Listiger BloganzeigerBloggeramt.de

 

Blogvisor - Toplist für Blogs und Blogverzeichnisse
Blogkatalog
Listinus Toplisten

Listinus Toplisten     

Listinus Toplisten

  Blogverzeichnis Blog Search

Google PageRank Check GdG

 

Lesungen

23. Juni 2014 1 23 /06 /Juni /2014 07:39

Ach, liebe Hanna Fleiss, deine "Berliner Elegie" ist natürlich der so oft vergessene Kern der Sache. Aber gerade, weil er praktisch so oft vergessen oder ignoriert wurde, weil eben in der Geschichte sich so vieles unterschiedliche Gesichtspunkte überlagern und mitunter gegenseitig aufheben, lohnt vielleicht in an Revolutionären armen Zeiten das Philosophieren. Im Friedrichshaier Autorenkreis war jedenfalls auch "Variationen zu einem Gleichnis (5)" Gegenstand. 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Hanna Fleiss 06/23/2014 09:50

Lieber Slov,

scheint dir der Kern der Sache so überholt, dass du dich so wortreich über Nebenaspekte auslässt? Man kann in jedes Ding jeden Gedankenwulst hineindeuten, so dokumentierend, dass man die Dinge
nicht etwa einseitig betrachtet, eine nicht nur neuerdings beliebte Vorgehensweise.

Meine Frage nach den "prinzipiellen Überlegungen" wäre da noch offen.

Bis dann, Hanna

Lesetipps

Satirisch-Heiteres:
Wolfgang Reuter
"High-matt-Land"
Rolf Stemmle     
"Der Mensch im Tier"

Petros´ Netz-Lyrik