Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Über Dieses Blog

  • : Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • : jeden Tag neue Gedichte - von Slov ant Gali und Gästen
  • Kontakt

Profil

  • Slov
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100,
Prosa: "Planet der Pondos" (Rom
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100, Prosa: "Planet der Pondos" (Rom

geprüft & gespeichert

[?]

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

germanist   marbach

  Germanistik im Netz - Virtuelle Fachbibliothek Germanistik  

Suchen

Verzeichnisse

frisch gebloggt Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen 
BlogverzeichnisBlog
LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service
Deutsches Blog Verzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis
Add to Technorati FavoritesBlog Button
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deblog-o-rama.de
Listiger BloganzeigerBloggeramt.de

 

Blogvisor - Toplist für Blogs und Blogverzeichnisse
Blogkatalog
Listinus Toplisten

Listinus Toplisten     

Listinus Toplisten

  Blogverzeichnis Blog Search

Google PageRank Check GdG

 

Lesungen

20. September 2013 5 20 /09 /September /2013 17:21

 

 

Ich rufe den Beamten an.

Das ist kein Gedicht und

eine Antwort bekomme ich auch nicht.

 

Ich rufe wieder den Beamten an.

Das ist immer noch kein Gedicht, aber

er lässt sich auch verleugnen.

 

Ich rufe schon wieder den Beamten an.

Ich kann mir ja vieles zusammenreimen, aber

rufen Sie später noch einmal an, ist eine poetisch klare Aufforderung.

 

Ich rufe immer noch schon wieder den Beamten an.

Ach hätten Sie nicht gleich sagen können, dass Sie vom Herrn Ministerialrat kommen.

 

Welch Lied in meinen Ohren ...

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

S
Die Bücher gehen zusammen in den Versand, sobald der SF-Titel hier druckfrisch hier eingegangen ist. Das wird voraussichtlich am Donnerstag sein.<br /> lg<br /> Slov
Antworten
B
Ja, für dreißig Euro her damit ;-P<br /> <br /> Sebastian Deya<br /> Pfarrackterstraße 16<br /> 36266 Heringen<br /> <br /> Hehe, aber das weißt du, glaube ich, eh. Sogar Gott weiß, wo ich wohne ;-P Der hat seine Augen echt überall, der alte Schweinehund ;-P<br /> <br /> Ja, und das mit der Technik. Scheint so ein Trend zu sein. Bei mir passieren da auch seit einiger Zeit. Vor allem auch bei den e-mails, merkwürdige Dinge. Wenn man vom eigenen Postfach Mails ins<br /> eigene Postfach kriegt. Die ich selber logischerweise nie geschickt habe. Naja.<br /> Ich muss irgendwas an mir haben (wobei das nichts neues ist, aber neuerdings isses anders), was da in Foren, bei Facebook. So los ist. In letzter Zeit. Ein Glück hab ich ein derart dickes Fell<br /> gekriegt, in den letzten Jahren. Jetzt gerade muss ich lachen, weil. Naja. Weil es doch irgendwie lustig ist.<br /> <br /> Will um's verrecken<br /> mich verstecken<br /> zur Not<br /> Code<br /> Roth<br /> auch Tod<br /> unverdorben<br /> ungestorben<br /> Prosa<br /> rosa<br /> Minus s. Minus a.<br /> Und plus t. Und plus h.<br /> Wer mir hinterher<br /> hat's dann schwer<br /> mir weiter noch nachzugehen<br /> nein, kein Schwein<br /> ich glaube, nein<br /> kein Mensch kann das verstehen.<br /> <br /> Du hast dazu aufgefordert, auch mal Unfug zu schreiben. Bitte sehr ;-P<br /> <br /> Peace
Antworten
B
Achso, das Wichtigste hätte ich dann noch fast vergessen!!! Ich hätte ganz gerne ein Buch! Oder auch alle drei, wenn ich das richtig verfolgt habe. Oder hatte Gunde kein eigenes? Also "nur" "Liebe<br /> mbH" und "Gemeinschaft der Glückssüchtigen, falls das der Fall ist.<br /> Und zwar mit Widmung gefälligst ;-P ! Und, wenn es ginge zum Freundschaftspreis, ich habe im Moment ein bisschen Sorge, am Monatsende evtl. Gras fressen zu müssen ;-) Aber auch wenn nicht: Ich will<br /> auf jeden Fall eins! Oder die zwei, je nachdem. Das kriege ich dann schon geregelt, irgendwie.<br /> <br /> Peace
Antworten
S
<br /> <br /> Also "Gemeinschaft der Glückssüchtigen" und "Liebe m.b.H." UND ...? mein Utopisches "Der lebende See" oder Gundas & Thomas´ "Querfeldein ..."?<br /> <br /> <br /> Im ersten Fall des Dreiers ist klar: Versandkosten fallen weg, Versandadresse lautet wie?<br /> <br /> <br /> Preis wird nach unten geglättet, also GdG kostet ja 13,50 Euro, ergo alles zusammen 30 Euro ... Also konretisiere bitte deine Bestellung. <br /> <br /> <br /> Der Zweier geht natürlich auch.<br /> <br /> <br /> Besser als Gras fressen sind sie allemal ...<br /> <br /> <br />  <br /> <br /> <br /> lg<br /> <br /> <br /> Slov<br /> <br /> <br />  <br /> <br /> <br /> <br />
B
Also irgendwas läuft hier schräg. Der zweite Kommentar scheint verloren, der dritte stand nämlich gleich da. Musst du vielleicht mal gucken, wenn das bei anderen auch so ist. Bin mal gespannt, was<br /> passiert, wenn ich jetzt senden drücke ;-P
Antworten
B
Häää?!?! Ich habe den zweiten Kommentar gerade abgeschickt, da steht auf einmal der erste da. Und der zweite dafür nicht. Also muss ich jetzt noch ne dritte schreiben, damit ich die zweite Fassung<br /> von dem "Gedicht" habe ;-p
Antworten

Lesetipps

Satirisch-Heiteres:
Wolfgang Reuter
"High-matt-Land"
Rolf Stemmle     
"Der Mensch im Tier"

Petros´ Netz-Lyrik