Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Über Dieses Blog

  • : Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • : jeden Tag neue Gedichte - von Slov ant Gali und Gästen
  • Kontakt

Profil

  • Slov
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100,
Prosa: "Planet der Pondos" (Rom
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100, Prosa: "Planet der Pondos" (Rom

geprüft & gespeichert

[?]

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

germanist   marbach

  Germanistik im Netz - Virtuelle Fachbibliothek Germanistik  

Suchen

Verzeichnisse

frisch gebloggt Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen 
BlogverzeichnisBlog
LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service
Deutsches Blog Verzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis
Add to Technorati FavoritesBlog Button
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deblog-o-rama.de
Listiger BloganzeigerBloggeramt.de

 

Blogvisor - Toplist für Blogs und Blogverzeichnisse
Blogkatalog
Listinus Toplisten

Listinus Toplisten     

Listinus Toplisten

  Blogverzeichnis Blog Search

Google PageRank Check GdG

 

Lesungen

1. Dezember 2012 6 01 /12 /Dezember /2012 09:00

 

 

Irgendwo liegt die große Schatzkiste.

Du hast die Karte zum Schatz.

Du hast deine Mannschaft.

Du hast das Werkzeug.

Du denkst dir: Erfolg!

 

Du findest die große Schatzkiste.

Du gebrauchtest deine Karte.

Du konntest dich auf deine Mannschaft verlassen.

Du konntest dein Werkzeug richtig einsetzen.

Du findest einen Zettel: Geduld.

 

Irgendwo in naher Ferne

fährt ein fremder Fänger,

der nicht noch eines weiteren Schatzes bedurft hätte,

mit dem Ziel deine Hoffnungen beladen davon.

 

Deine Mannschaft vergisst dich bei der Abfahrt.

Deine Karte bleibt dir und dein Werkzeug.

Ich frage dich:

Wirst du graben?

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

B
Auch hier drängt sich eine Frage auf: Selbst, wenn es mal passieren kann, dass man einen vergisst. Man wird es, wenn nicht die ganze Crew einen zufälligen Gedächtnisverlus erleidet. Doch irgendwann<br /> trotzdem irgendwie merken, oder nicht?<br /> <br /> Also: Wie wäre es mit umdrehen? Im Grunde ist das Bild (nicht ganz unwahrscheinlich ungewollterweise) ein ziemliches exaktes, so zumindest sehe ich es tatsächlich.<br /> <br /> Würde zumindest das buddeln erleichtern. So oder so oder so.<br /> <br /> Peace
Antworten
B
Ok, dass habe ich natürlich bis hierher nicht gelesen. Kann mich irren, aber irgendwie habe ich das Gefühl herauszuelesen, dass du das Spiel doch verstehst.<br /> <br /> Hatte ich eben schonmal kurz, bei der Stelle, an der es um den Sturm ging, der erprobt, ob man ihn aushält...<br /> <br /> Am liebsten würde ich mich persönlich einfach erstmal eine Weile einbuddeln, ehrlich gesagt. Aber das ist wohl nicht drin.<br /> <br /> Peace
Antworten

Lesetipps

Satirisch-Heiteres:
Wolfgang Reuter
"High-matt-Land"
Rolf Stemmle     
"Der Mensch im Tier"

Petros´ Netz-Lyrik