Overblog Folge diesem Blog
Edit page Administration Create my blog

Über Dieses Blog

  • : Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • Gedichte des Tages - Slov ant Gali und Gäste
  • : jeden Tag neue Gedichte - von Slov ant Gali und Gästen
  • Kontakt

Profil

  • Slov
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100,
Prosa: "Planet der Pondos" (Rom
  • Lyrik-Veröffentlichungen "worträume" allein, "Mit Blindenhund durchs Liebesland" zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer und als einer von 10 Autoren aus Israel, Österreich und Deutschland: 10 X 10 = 100, Prosa: "Planet der Pondos" (Rom

geprüft & gespeichert

[?]

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

germanist   marbach

  Germanistik im Netz - Virtuelle Fachbibliothek Germanistik  

Suchen

Verzeichnisse

frisch gebloggt Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen 
BlogverzeichnisBlog
LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service
Deutsches Blog Verzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis
Add to Technorati FavoritesBlog Button
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deblog-o-rama.de
Listiger BloganzeigerBloggeramt.de

 

Blogvisor - Toplist für Blogs und Blogverzeichnisse
Blogkatalog
Listinus Toplisten

Listinus Toplisten     

Listinus Toplisten

  Blogverzeichnis Blog Search

Google PageRank Check GdG

 

Lesungen

/ / /
Dr. Seltsams Wochenschau       
PROGRAMM JANUAR –FEBRUAR 2010.
17.1.10. Brezelbar Friesenstr.2 Jeff Halpern über GOLDSTONE-Bericht Deutsch
30.1.10 BAIZ Christinenstr.1 BUNDESBAHN-Bashing und Film
7.2.10 Brauhaus Südstern DRESDEN und Menschenrecht
28.2.10 BAIZ BERLINALE

Nachtrag zu Sonntag, 3. Januar 2010 WER BEZAHLT DIE ANTIDEUTSCHEN? Freut mich, daß meine Kennzeichnung:„Imgrunde geht es um die einfache Auseinandersetzung zwischen den Freunden der israelischen Faschisten und den Freunden des israelischen Volkes“ auf Zustimmung stößt, denn „Selig sind, die den Frieden suchen!“ Leider muß ich mich aber gleich wieder ins Fettnäpfchen setzen, denn beim Thema Dresden bin ich auf deren Seite: Ich teile die Lobpreisung des Bomber Harris, die unser Detlev K. so meisterhaft besingt. „Ich bin nämlich der Meinung, dass die deutschen Hitlerwähler für alles bezahlen müssen!“ , sage ich mit Thomas Mann, dessen Text „Deutsche Hörer“ über die Bombardierung des Buddenbrookhauses ich feierlich auf der Wochenschau vom 3. Februar verlesen werde! Text für Interessierte: FiBü 5003, Rede vom April 1942, S.57. Vielleicht ist sogar der Meister selbst zu hören. Auf jeden Fall nicht vergessen: Detlev K. Solo-Abend am Montag, 18.1.2010, 21 Uhr im Schnarup Thumby, Scharnweberstr.38, Friedrichshain, U5 Samaritersraße.

Nachtrag zu Sonntag, 10. Januar 2010 FREIDENKER Als literarischen Ehrengast begrüßten wir Anja Roehl, deren Geschwister die Kinder von Ulrike Meinhof sind. Ihr Text, den sie auf der Veranstaltung las, sowie einige Kommentare, jetzt auf meiner neuen Webseite drseltsam.net.


....Freitag, 15. Januar 2010, 17.30 Uhr Wittenbergplatz, 18 Uhr Elefanten-Tor am Zoo: Traditioneller Trauerzug zu den Mordstätten von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg im Tiergarten. Warm Anziehen!


Hinweis: Samstag, 16.Januar 2010, 10 Uhr Haus der Bundespressekonferenz: Abi Melzer von SEMIT stellt die deutsche Ausgabe des GOLDSTONE-Berichts an die UNO über Kriegsverbrechen im Gaza-Krieg vor.

Sonntag, 17.Januar 2010, Achtung: 17 Uhr in der Brezelbar, Friesenstraße 2: GOLDSTONE deutsch!Zur Pressekonferenz kommt der bekannte israelische Aktivist Jeff Halper, der dieses Jahr in Freiburg den Immanuel Kant Preis erhielt. Er bleibt noch einen vollen Tag in Berlin und spricht bei uns über die Lage in Israel. Das Buch gibt es vorerst nur bei uns!

Sonntag, 30. Januar 2010 13 Uhr NEUE SHOW im BAIZ, Torstrasse :
DR. SELTSAMS CLUB SAMOWAR: Warum sollten sich Linke für die Bundesbahn interessieren? Mit Kollegen von der GdL, Bericht aus dem Jugendstrafvollzug, wo die Hälfte wegen Beförderungserschleichen sitzt, und dem einzigen sowjetischem Film, in dem Eisenbahn gefahren wird: „Wie der Stahl gehärtet wurde“

Sonntag, 7. Februar 2010 13 Uhr Brauhaus Südstern. GETEILTES MENSCHENRECHT: DRESDEN UND FESTUNG EUROPA. Am 13. Februar soll ein europaweiter Naziaufmarsch in Dresden stattfinden gegen den alliierten Bombenangriff 1945 auf eine Stadt voller Flüchtlinge, der „die Deutschen als Kriegsopfer“ darstellen will. Andererseits:„Während innerhalb Europas die Grenzen verschwinden, schottet sich die EU zunehmend nach außen ab; die Festung Europa soll Flüchtlingen verschlossen bleiben.“ Dieser Satz wurde im Deutschen Historischen Museum Berlin von Kulturminister Naumann wegzensiert! Superpeinlich! Wir sprechen mit ANNETE GROTH MdB über das Stockholmer Programm der EU gegen Flüchtlingsströme und junge Aktivisten der Gruppe ROTER WEDDING, die zur Antifa-Blockade am 13.Februar nach Dresden mobilisieren.

Samstag, 13. Februar 2010 Antifa-Demo in DRESDEN. Mitfahrgelegenheit bei Dr.Seltsam am 7.2.

Sonntag, 28.Februar 2010 BAIZ, Torstraße Ecke Christinenstr.1 POLITISCHE FILME / POLITISCHE KUNST
Bericht von der BERLINALE. Danach Film in Privatvorstellung „Syriana“

DR. SELTSAMS WOCHENSCHAU mindestens jeden ersten Sonntag im Monat 13-15 Uhr im Brauhaus Südstern, Hasenheide 69, 10967 Berlin-Kreuzberg, 100 Meter Fußweg von der U7 Station Südstern Richtung Hermannplatz. Tischbestellung 030-69001624. Frische Biere, Buffet, 2 Terrassen und Großer Park. Programm-
Oder Brezelbar, Marhenickeplatz /Friesenstraße 2, U7 Zossener Straße
Oder BAIZ, Torstr. Ecke Christinenstraße 1 in Berlin Mitte
Infos unter 030-691 99 22 oder www.drseltsam.net
EINTRITT FREI -SPENDEN ERWÜNSCHT.

Hinweis: Samstag, 16.Januar 2010, 10 Uhr Haus der
Bundespressekonferenz: Abi Melzer von SEMIT stellt die deutsche
Ausgabe des GOLDSTONE-Berichts an die UNO über Kriegsverbrechen im
Gaza-Krieg vor.

Sonntag, 17.Januar 2010, Achtung: 17 Uhr in der Brezelbar,
Friesenstraße 2: GOLDSTONE deutsch!Zur Pressekonferenz kommt der
bekannte israelische Aktivist Jeff Halper, der dieses Jahr in Freiburg
den Immanuel Kant Preis erhielt. Er bleibt noch einen vollen Tag in
Berlin und spricht bei uns über die Lage in Israel.

Sonntag, 30. Januar 2010 13 Uhr NEUE SHOW im BAIZ, Torstrasse :
DR. SELTSAMS CLUB SAMOWAR: Warum sollten sich Linke für die Bundesbahn
interessieren. Mit Kollegen von der GdL und sowjetischem Film „Wie der
Stahl gehärtet wurde“

Sonntag, 7. Februar 2010 13 Uhr Brauhaus Südstern. GETEILTES
MENSCHENRECHT: DRESDEN UND FESTUNG EUROPA. Am 13. Februar soll ein
europaweiter Naziaufmarsch in Dresden stattfinden gegen den alliierten
Bombenangriff 1945 auf eine Stadt voller Flüchtlinge, der „die
Deutschen als Kriegsopfer“ darstellen will. Andererseits:„Während
innerhalb Europas die Grenzen verschwinden, schottet sich die EU
zunehmend nach außen ab; die Festung Europa soll Flüchtlingen
verschlossen bleiben.“ Dieser Satz wurde im Deutschen Historischen
Museum Berlin von Kulturminister Naumann wegzensiert! Superpeinlich!
Wir sprechen mit ANNETE GROTH MdB über das Stockholmer Programm der EU
gegen Flüchtlingsströme und junge Aktivisten der Gruppe ROTER WEDDING,
die zur Antifa-Blockade am 13.Februar nach Dresden mobilisieren.

DR. SELTSAMS WOCHENSCHAU mindestens jeden ersten Sonntag im Monat
13-15 Uhr im Brauhaus Südstern, Hasenheide 69, 10967 Berlin-Kreuzberg,
100 Meter Fußweg von der U7 Station Südstern Richtung Hermannplatz.
Tischbestellung 030-69001624. Frische Biere, Buffet, 2 Terrassen und
Großer Park. Programm-
Oder Brezelbar, Friesenstraße 2, U7 Zossener Straße
Oder BAIZ, Torstr. Ecke Christinenstraße in Berlin Mitte
Infos unter 030-691 99 22 oder www.drseltsam.net
EINTRITT FREI -SPENDEN ERWÜNSCHT.

Bitte teilen Sie uns auch die E-mail-Adressen Ihrer Freunde und
Bekannten mit! Danke

Diese Seite teilen

Repost 0
Published by

Lesetipps

Satirisch-Heiteres:
Wolfgang Reuter
"High-matt-Land"
Rolf Stemmle     
"Der Mensch im Tier"

Petros´ Netz-Lyrik